Beatmungsgerät an Palliativnetz Osthessen

 

Der Palliativförderverein Hand in Hand Hünfeld erhält von Patienten oder deren Angehörigen Gerätschaften zur gezielten Weitergabe zur Verfügung gestellt.

Da "Hand in Hand" als Förderverein nicht das zur sachgerechten Bedienung nötige Personal vorhält, hat er kürzlich ein neues, noch unbenutztes Beatmungsgerät eines Patienten dem Palliativnetz Osthessen überreicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Foto zeigt den 2. Vorsitzenden Dr. Ambros Greiner bei der Übergabe Anfang Dezember 2018 an Dr. Joachim Kleinert vom Palliativnetz Osthessen.


Palliativförderverein Hand in Hand e. V.  /   Herderring 14  /  36088 Hünfeld

Tel.:  06652 - 9859897

www.palliativfoerderverein-huenfeld.de

E-Mail: pallifoerderverein.huenfeld@gmail.com